Kundenkarte


Kundenkarte & Bonussystem

Ihre Vorteile als Kundenkarten-Inhaber:

1. Arzneimittelsicherheit
Auf Wunsch überprüfen wir alle an Sie abgegebenen Arzneimittel auf Unverträglichkeiten. Wir wissen - dank Ihrer Kundenkarte - wenn Sie mehrere Präparate gleichzeitig einnehmen und können Sie so vor Wechselwirkungen warnen.

2. Kontinuität
Sie können sich darauf verlassen, dass Sie Ihre bewährten Mittel von uns wieder erhalten. Denn wir speichern alle Produkte, die Sie von uns bekommen haben. So wissen wir auch im nächsten Jahr noch welcher Hustensaft Ihnen im letzten Winter so gut geholfen hat.

3. Befreiung
Wenn Sie befreit sind, müssen Sie Ihren Befreiungsausweis nur einmal vorlegen. Wir können die Gültigkeit und Dauer Ihres Befreiungsbescheids speichern.

4. Sammelbeleg
Sie brauchen keine Quittungen mehr zu sammeln. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen am Jahresende - oder wann Sie wollen - eine Quittung zur Vorlage bei der Krankenkassen oder beim Finanzamt.

Kundenkarte jetzt online reservieren!

 
Kennen Sie unser Bonus-System?

Sie erhalten auf Ihren Einkauf 3% Nachlass (nicht auf Rezeptpflichtige Arzneimittel) in Form von Bonuspunkten. Diese Punkte werden automatisch von uns gesammelt und Ihrem Kundenkonto bei uns gutgeschrieben. Beispielsweise erhalten Sie ab einem Einkauf im Wert von 10 Euro 30 Punkte.

Ihren aktuellen Punktestand finden Sie jeweils auf Ihrem Kassenbon aufgedruckt. Bitte beachten Sie, dass verschreibungspflichtige Arzneimittel und Rezeptanteile von unserem Bonus-System ausgeschlossen sind.

Sie entscheiden, wann Sie Ihre Punkte einlösen. Schon ab einem Guthaben von 500 Punkten ist eine Einlösung möglich. Sie können Ihr Guthaben (500 Punkte entsprechen 5 Euro) gegen Ware aus unserem Sortiment einlösen.

Noch ein Vorteil für Sie: Zu Ihrem Geburtstag schreiben wir Ihnen automatisch 500 Punkte gut.

Sie sehen: Treue lohnt sich! 

 

Wir sind zertifiziert

Unser Engel

30 Jahre Engel-Apotheke

News

Antibiotika wie lange einnehmen?
Antibiotika wie lange einnehmen?

Einnahmedauer mit Arzt absprechen

Antibiotika werden häufig länger eingenommen als notwendig. Doch ein zu frühes Absetzen ist mit gesundheitlichen Risiken verbunden. Hinweise zur optimalen Einnahmedauer.   mehr

Bildschirmlicht stört Schlaf
Bildschirmlicht stört Schlaf

Kinderaugen besonders empfindlich

Heranwachsende, die häufig digitale Medien nutzen, schlafen weniger und schlechter. Forscher sind sich mittlerweile sicher, woran das liegt: an den hell strahlenden Bildschirmen.   mehr

„Raucherbein“ auf dem Vormarsch
„Raucherbein“ auf dem Vormarsch

Neue Leitlinien zur pAVK-Behandlung

Auch wenn sie im Volksmund als Raucherbein bekannt ist: Von der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK) sind nicht nur Raucher betroffen. Nun wurden die Behandlungsleitlinien aktualisiert.   mehr

Abendessen ohne Kohlenhydrate?
Abendessen ohne Kohlenhydrate?

Was wirklich beim Abnehmen hilft

„Low Carb“ und „No Carb“ liegen im Trend: Vor allem beim Abendessen verzichten mittlerweile viele Abnehmwillige auf kohlenhydratreiche Kost. Doch purzeln ohne Brot und Nudeln tatsächlich über Nacht die Pfunde?   mehr

Akne schonend behandeln
Akne schonend behandeln

Wie Sie Ihrer Haut am besten helfen

Nur wenige Jugendliche bleiben von Akne verschont. Leiden die Betroffenen sehr unter der Hauterkrankung, bieten sich viele Möglichkeiten zur Behandlung. Ein Überblick, was hilft.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Engel-Apotheke
Inhaber Dr. Brigitte Südkamp
Telefon 02351/2 21 22
Fax 02351/32 74
E-Mail engelapo.lued@t-online.de